Starting at

RRP

£680.00

(incl. VAT)
18

4.6 based on 18 customer reviews

11
7
0
0
0
Picture Quality

Excellent

Sound Quality

Good

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

38 Customer Reviews

0

Più che soddisfatta

ZV-E10 20/10/2021 by plates

Dopo una lunga analisi sul tipo di fotocamera comprarmi ho deciso che la ZV-E10 era la prescelta. Premetto che è la mia prima fotocamera e ci sto prendendo la mano. Grazie a molti video sono riuscita a comprendere meglio tutte le sue funzionalità. Sono molto soddisfatta, la qualità è pazzesca e fa il suo dovere. La stra consiglio!!

Picture Quality

Excellent

Sound Quality

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Average

Translation currently unavailable, please try again

0

0

0

Nice solid camera with some great features

ZVE10LBDI.EU 30/09/2021 by Steve125

I sourced this camera to record some training videos for work having been previously impressed with Sony cameras. I love the quality feel of the camera and it has a nice weight balance. The interchangeable lenses are great for a range of specific uses, but I'll probably stick with the lens that came with it or a wide angle for the training videos. There are a huge range of settings that you can configure on the camera, like my old SLRs, but in most cases I'm happy to use the automatic settings that allow me to point and record. The photos are great quality, but for lower light conditions the tripod option is a good additional asset. I did some test shots with the camera at a local river and mill in the peak district and got nice shots with good colour and contrast in standard auto mode. I then tried the manual aperture and speed settings to get some great shots of the flowing water to see how that function worked. The video recording or live streaming is the primary aim of the camera and it doesn’t disappoint, the great feature of the product showcase allows you to hold something to the camera and it rapidly focus on that and blurs the background. This has worked flawlessly and makes me want to use it more in the technical videos. Sound quality with the in-built microphone array is very good and it worked especially well outside with the dead mouse wind deflector. I went for a walk in the park to test out the stabilisation feature whilst doing a small piece to camera and it performed extremely well. I'm aiming to use it for live streaming in the next meeting when we're in the office to get a better view of the team rather than the inbuilt laptop camera and microphone and expect it will be perfect for that too.

Sound Quality

Excellent

Performance

Good

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

14

9

0

Überraschend !!

ZVE10LBDI.EU 30/09/2021 by Bakardia

Habe die Kamera jetzt 3 Wochen in Benutzung und muss sagen, ich lerne immer noch dazu. Vorab möchte ich bemerken, dass ich ein Anfänger im Bezug auf fotografieren bin. Bis dato habe ich meine Fotos und Videos mit meinem Smartphone getätigt und war damit zufrieden. Aber mit dieser Kamera habe ich gefalle am Fotografieren gefunden. Nun zur Kamera selbst. Schön verpackt mit allem Notwendigen kommt die ZV-E10 daher. Mit dabei natürlich der Body, ein Objektiv (SELP1650 E PZ 16 - 50 mm F3.5 - 5.6 OSS), Ladekabel (USB-C), Akku, Tragegurt und ein Mikrofonschutz. Die Kamera an sich sieht wertig und aufgeräumt (nicht zu viele aus Knöpfe) aus und liegt gut in der Hand. Was mir lediglich fehlte bzw. was mir nicht bewusst war, das die ZV-E10 weder einen internen, noch eine externe Speicher besitzt. Also schnell eine Speicherkarte bei einem großen Onlinehändler bestellt und einen Tag später eingesetzt. Die ZV-E10 verfügt über 24,2 Megapixel, einem APC-C Sensor (Advanced Photo System – Classic) und einem E-Mount Anschluss zum wechseln von Objektiven. Durch die mitgelieferte „Einführungsanleitung“ war die Installation sehr einfach. Mit einem QR-Code in der Anleitung wird man direkt zur App „Imaging Edge Mobile“ geführt, um die Kamera mit dem Smartphone zu verbinden. Für mich als Anfänger ist das Erstellen von schönen Fotos / Videos sehr einfach, da mir die Kamera mit ihrem Auto Modus einiges abnimmt. Natürlich kann man auch selber Handanlegen und einiges einstellen. Dazu empfiehlt es sich, die Bedienungsanleitung zu Gemüte zu führen. Auch ohne viel Wissen konnte ich wunderbare Resultate erzeugen. Eine Verbindung mit dem PC via USB C Kabel funktioniert einwandfrei und ein kurzer Test bei Twitch war ebenfalls erfolgreich. Alles in allem ist die ZV-E10 ein wunderbares Einsteigermodell zum Filmen und Fotografieren.

Sound Quality

Good

Performance

Good

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

4

0

0

Fantastische camera

ZV-E10 27/09/2021 by wTM Warnaar

Altijd al n Sony fan geweest, Walkman, Discman, TV altijd blij mee en nu ook weer met ZV serie xamera

Picture Quality

Excellent

Features

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

0

0

0

Die perfekte Kamera

ZVE10LBDI.EU 25/09/2021 by Ak 47

Sony ZV-E10 ist die beste Kamera die ich je gesehen habe, für Anfänger als auch Profis. Man soll aber zuerst alle Funktionen der Kamera probieren und testen, erst dann kann man perfekte Bilder damit schießen. Die Kamera unterstützt Bluetooth und WLAN Verbindung, das macht Photomachen viel einfacher, zusätzlich kann man die Kamera ganz einfach mit dem Handy bedienen (über die App "Kamera Edge Mobile") oder auch bilder von der Kamera übers Handy ziehen. Neue Technologien, Sony hat sich Mühe gegeben, das merkt man.

Sound Quality

Good

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Good

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

2

0

0

satisfaisant et pratique

ZV-E10 24/09/2021 by ThP974

cet appareil satisfait mes besoins hormis la nullité du mode S&Q. Jespérais avoir le même que sur mon SONY A7III or le débit est affreusement bas. Je suis obligé de créer en M1 le FullHD en 100FPS pour avoir de la qualité. ça enlève l'utilité de la bascule en S&Q par simple appui. C'est inadmissible!

Picture Quality

Average

Features

Good

Design

Good

Ease of Use

Good

Translation currently unavailable, please try again

0

1

0

Sehr gute Vlogging-Kamera

ZVE10LBDI.EU 23/09/2021 by darkframe

Die Kamera: Die ZV-E10 ist als Vlogging-Kamera konzipiert und verfügt über einen APS-C-Sensor mit 24,2 Megapixel und E-Mount-Anschluss für Wechselobjektive. Getestet habe ich die Kamera mit dem im Kit mitgelieferten Objektiv SELP1650 (E PZ 16 - 50 mm F3.5 - 5.6 OSS). Das Gehäuse der ZV-E10 ist geringfügig kleiner als das der A6500, vor allem ist es etwas niedriger, was vermutlich dem bei der ZV-E10 nicht vorhandenen Sucher geschuldet ist. Gleichzeitig ist sie fast 100g leichter. Auffällig ist das deutlich größere Display der ZV-E10, das sich vom Gehäuse wegklappen und drehen lässt, wichtig für den Einsatz als Vlogging-Kamera. Ein Klappen nach oben direkt am Gehäuse ist nicht vorgesehen. Ein weiterer Unterschied zu Kameras wie der A6500 ist das Fehlen eines Modus-Wahlknopfes. Stattdessen gibt es einen Taster zum Umschalten zwischen Fotoaufnahme, Videoaufnahme und Zeitlupe/-raffer. Die verschiedenen Modi für z. B. eine Fotoaufnahme (Intelligent Auto, Programmautomatik usw.) erreicht man stattdessen über die Fn-Taste. Komfortabel finde ich den Zoom-Hebel, der sich direkt am Auslöser befindet. Außerdem findet man auf der Gehäuseoberseite einen Schiebeschalter zum An-/Ausschalten der Kamera, einen Knopf, um direkt eine Videoaufnahme zu Starten und zu beenden sowie eine frei belegbare Taste (mit C1 bezeichnet). Schließlich findet man auf der Gehäuseoberseite noch den von anderen Sony-Kameras bekannten Drehregler sowie ein auffälliges Gitter, unter dem sich das Stereomikrophon verbirgt. Mitgeliefert wird übrigens ein kleiner Windschutz, den man am Multi-Schuh anbringen kann und der dann über dem Mikrophon-Gitter liegt. Einen Wermutstropfen gibt es, und das ist der Akku (NP-FW50), der meines Erachtens nur knapp ausreicht, vor allem, wenn man längere Videoaufnahmen machen möchte und das Display auf höchste Helligkeit eingestellt ist. Nun gut, ein größeres und stärkeres Modell würde nicht ins Gehäuse passen. Da ich aber schon 3 dieser Akkus besitze (die passen nämlich auch in meine A6500), ist das Ganze für mich nicht allzu tragisch. Außerdem lässt sich die ZV-E10 bei Anschluss des mitgelieferten Netzteils auch mit Netzstrom betreiben. Auch bei einer USB-Verbindung mit einem PC wird die Kamera mit Strom versorgt. Die Inbetriebnahme: Tja, einfacher geht es kaum: Der Akku ist bei Lieferung bereits eingesetzt, also muss die Kamera lediglich eingeschaltet werden und dann erscheint zunächst der Einstellungsdialog für die gewünschte Sprache sowie Datum/Uhrzeit. Ist das erledigt (kann später auch geändert werden), ist die Kamera betriebsbereit. Empfehlenswert ist, vor der Inbetriebnahme den Akku voll aufzuladen, da die meisten Nutzer die Kamera wahrscheinlich gleich ausprobieren wollen. Und natürlich ist es sinnvoll, bereits vor der ersten Verwendung eine SD-Karte einzusetzen. Die Funktionen: Über die grundsätzlichen Funktionen wie Fotografieren und Filmen hinaus ist natürlich die Nutzung der Kamera für das Vlogging besonders interessant. Die ZV-E10 kann sowohl mittels Smartphone mit der App Imaging Edge Mobile als auch mit z. B. mit dem Sony-Aufnahmegriff GP-VPT2BT drahtlos gesteuert werden. Mit Imaging Edge können viele Funktionen der Kamera aufgerufen und verändert werden (Programmmodi, Blende, Verschlusszeit, Zoom u.a.m.), und natürlich lässt sich eine Aufnahme vom Smartphone aus auslösen. Angefangen bei der Verbindung zwischen Smartphone und Kamera bis zur Bedienung habe ich hier nichts auszusetzen. Auf den Aufnahmegriff gehe ich hier nicht weiter ein, nur dies: Er funktioniert super mit der Kamera und ist natürlich sehr praktisch für Selfie-Aufnahmen und auch als Mini-Stativ. Natürlich kann man die ZV-E10 auch über USB an einen PC anschließen und z. B. für Live-Streams nutzen. Dazu benötigt man lediglich die Software Imaging Edge Mobile, die die Verbindung zwischen Kamera und anderer Software (Zoom, Skype, OBS Studio usw.) herstellt. Dann kann die Kamera für Videokonferenzen oder Live-Streams genutzt werden. Die Bildqualität wurde von meinen Gesprächspartnern übrigens als hervorragend bezeichnet (Zoom und Skype). Am PC lässt sich die Kamera auch mit dem Programm Remote (Bestandteil von Imaging Edge Desktop) fernsteuern. Auch hiermit lassen sich die meisten Funktionen aufrufen und verändern. Lediglich den Zoom kann man nicht beeinflussen; das muss man in diesem Fall manuell erledigen. Die grundsätzlichen Foto- und Video-Funktionen bespreche ich hier nicht weiter, weil sie so oder so ähnlich auch bei anderen Sony-Modellen verfügbar sind. Als direkt wählbare Funktion möchte ich hier aber noch die S&Q-Funktion (Zeitlupe/Zeitraffer) nennen, die direkt über den eingangs erwähnten Umschalter auswählbar ist. Die gewünschte Verlangsamung/Beschleunigung muss man allerdings über das Kamera-Menü einstellen. Wer diese Funktion häufig nutzt, könnte sich also vielleicht den Menüpunkt für die Bildfrequenz als BenutzerKey auf eine der verfügbaren Tasten legen. Apropos BenutzerKey: Fünf Tasten sind als frei belegbare BenutzerKeys verfügbar; eigentlich sind es 4 Tasten plus drei Seiten des Einstellrades, also sogar 7 Möglichkeiten. Außerdem kann man für Fotoaufnahmen, Videoaufnahmen sowie die Wiedergabe die BenutzerKeys unabhängig voneinander definieren, so dass man in jedem dieser Modi über 7 Keys verfügt. Das ist wirklich komfortabel und sehr hilfreich. Wichtig zu erwähnen ist sicherlich auch noch der Augen-Autofokus, den man entweder auf Mensch oder Tier einstellen kann. Bei der Einstellung Mensch hat die Funktion bei mir, zumindest bei ausreichendem Tageslicht, recht zuverlässig funktioniert. Bei unserem Hund, der noch ein Welpe ist und seine dunkelbraunen Augen in einem ebenso dunkelbraunen Fell versteckt, hat die Augen-Detektion meistens nicht geklappt. Der Auto-Fokus funktioniert ansonsten sehr gut, wenn er mir auch manchmal etwas träge vorkommt. Ein Pumpen habe ich aber noch nicht erlebt. Beim Autofokus kann man auch eine Tracking-Funktion aktivieren, die das anvisierte bewegte Ziel verfolgt und im Fokus behalten soll. Das hat mit unserem flitzenden Hündchen mal besser (im Sonnenlicht), mal schlechter (im Schatten) funktioniert. Ich denke, da ließe sich noch etwas optimieren, aber fairerweise muss ich gestehen, dass das Hündchen mit seinem dunklen Fell im Schatten möglicherweise nicht genügend "Material" für den Autofokus bietet. Über das Gesagte hinaus bietet die Kamera derart viele Möglichkeiten (Szenenwahl, Serienaufnahmen, Langzeitbelichtung mit Rauschminderung (klappt super bei mir), Belichtungsreihen, Weißabgleich-Reihen, Selbstauslöser u.v.a.m.), dass ich hier ein Buch schreiben müsste, um auf alle einzugehen. Die Nutzung Trotz ihres relativ kleinen Gehäuses liegt die ZV-E10 dank des Handgriffs zumindest mit dem Kit-Objektiv gut in der Hand. Bei größeren Objektiven wird man das Ganze eher am Objektiv halten müssen. Das ist m. E. aber zu verschmerzen, da es sich ja nun einmal um eine Vlogging-Kamera handelt, mit der wohl sehr häufig quasi im Selfie-Modus gefilmt wird, und dabei nutzt man wohl kaum ein Teleobjektiv. Es erfordert auf jeden Fall eine gewisse Einarbeitungszeit, bis man alle Einstellmöglichkeiten im Kamera-Menü verinnerlicht hat. Es sind wirklich sehr viele. Empfehlenswert ist daher das Studium der Online-Hilfe, die sich auch als PDF herunterladen lässt (593 Seiten!). Aber auch ohne das Studium wird man mit den Voreinstellungen sicherlich vom Stand weg ansprechende Resultate erzielen. Trotzdem empfehle ich die Lektüre, um das Potential der Kamera voll ausschöpfen zu können. Ansonsten ist die Bedienung der Kamera einfach, und man lernt schnell, welchen Knopf man für welche Funktion drücken muss. Als durch und durch intuitiv würde ich das Bedienkonzept nicht bezeichnen, aber das ist immer auch eine Frage der persönlichen Gewohnheiten. Insgesamt würde ich der ZV-E10 eine gute Bedienbarkeit attestieren. Mit der Bild- und Videoqualität bin ich als Hobby-Beurteiler sehr zufrieden. Bildrauschen bei hohen ISO-Werten bzw. bei Langzeitaufnahmen in dunkler Umgebung wird m. E. durch die integrierte Rauschminderung sehr gut eliminiert, ohne größere Verluste bei Details. Meine bisherigen Tageslichtaufnahmen (Foto und Video) sind sowohl farblich als auch von der Dynamik her sehr gut gelungen. Einzig der Autofokus kam manchmal an seine Grenzen, vor allem bei sich schnell bewegenden Objekten. Die Nutzung als Vlogging-Kamera ist sehr einfach, und das Videobild ist sehr gut. Auch der Ton kann hier überzeugen. Beim Anschluss an einen PC mittels USB-Kabel liegt das Kabel allerdings vor dem aufgeklappten Display, wenn man dieses zur Bildkontrolle nutzen möchte. Andererseits kontrolliere ich das Bild in der Regel direkt am PC in der jeweils verwendeten Software. Nutzt man die Kamera im Freien, muss man bei starker Sonneneinstrahlung die Display-Helligkeit möglicherweise erhöhen, was leider zu Lasten der Akku-Laufzeit geht. Die Verbindung der Kamera via WLAN, USB oder Bluetooth (Aufnahmegriff) mit Smartphone/PC/Aufnahmegriff klappt tadellos und flott, und das ist sicher einer der wichtigeren Punkte bei einer Vlogging-Kamera. Mein Fazit: Die ZV-E10 ist eine sehr gute Kamera, perfekt für den Vlogging-Einsatz, aber auch durchaus tauglich für den Einsatz als "normale" Kamera. Bild- und Videoqualität sind sehr gut, erreichen aber naturgemäß nicht die Qualität einer Vollformat-Kamera. Da die Kamera mit E-Mount ausgerüstet ist, können Besitzer einer anderen E-Mount-Kamera ihre Objektive auch mit der ZV-E10 nutzen. A-Mount-Objektive kann man per Adapter nutzen, aber zur Funktionalität kann ich an dieser Stelle nichts beitragen. Insgesamt kann ich die Kamera für den Vlogging-Einsatz definitiv empfehlen, für die "normale" Fotografie ist mir persönlich eine Kamera mit Sucher immer noch lieber, aber das kann man mit der ZV-E10 durchaus vergessen.

Sound Quality

Good

Performance

Excellent

Design

Good

Ease of Use

Good

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

5

0

0

Durchaus gelungene Kamera

ZVE10LBDI.EU 20/09/2021 by Conni110

Nachdem die Kamera nun schon fast zwei Wochen in meinem Besitz ist, werde ich nun eine kleine Bewertung abgeben. Zuerst muß ich sagen, ich wollte nie eine Systemkamera haben, da diese meist zu leicht und schlecht in der Hand liegen. Anders ist das bei der bei der ZV-E10. Sie kommt wertig her und hat eine schöne Haptik so das sie auch in etwas größere Hände passt. Das Gewicht ist angenehm. Der Akku ist ca 50 % gefüllt, so das ich gleich loslegen konnte. Die Bedienung ist selbsterklärend wie bei fast allen Sony Produkten. Untermenüs sind schnell aufgerufen um die wichtigsten Einstellungen zu machen. Einige Fotos bei nicht ganz so tollem Wetter gemacht und anschliessend am TV angesehen, ebenso ein paar kleinere 4K Filme gemacht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Für meinen Geschmack absolut Top. Was mir besonders gut gefällt, ist die Bokeh-Taste auf der Kamera. Einige andere Objektive konnte ich mit der ZV-E10 auch testen und das Ergebnis z.B. beim zoomen ist ordentlich. Der Autofocus ist absolut stark und zügig, da gibt es nichts auszusetzen. Wenn man mit der Kamera überwiegend filmen will, also das wofür sie hauptsächlich gedacht ist, sollte man sich den Handgriff auf jeden Fall dazukaufen um die Kamera im Selfiemodus besser steuern zu können. Ich werde sie hauptsächlich zum fotografieren in der Stadt etc. einsetzen. Klein und sehr handlich passt sie in die Manteltasche. Mit der ZV-E10 hat Sony eine Kamera gebaut die nicht nur interessant für Vlogger ist, sondern auch für das ganz normale Fotografieren und Videofilmen. Einziges Manko, die ZV-E10 verfügt über kein Blitzlicht, hat aber einen passenden Anschluß um ein separates Gerät aufzustecken. Mit der ZV-E10 werde ich jedenfalls noch lange Zeit Freude haben.

Sound Quality

Good

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

4

0

0

Eine Kamera für Anfänger und Fortgeschrittene

ZVE10LBDI.EU 20/09/2021 by Mickey

Ich suchte lange nach einer Kamera wie diese. Die Kamera kann ich für Anfänger und Fortgeschrittene Anwender sehr empfehlen. Die Inbetriebnahme war sehr einfach,auch die Installation verlief sehr schnell und ohne Problemen. Man kann die Kamera Einschalten und sofort Losfotografieren. Alle wichtigen Einstellungen die man für sehr gute Bildaufnahmen brauch ist auf Automatik eingestellt und kann je fortgeschrittener man wird per Menü im Monitor an jedes Foto manuell angepasst werden.Dabei stehen einem im Menü sehr viele Hilfsmittel zur Verfügung. Das beste ist auch der neue APS C Chip der in der Kamera verbaut ist, er erhöht die Auflösung und verbessert deutlich die Lichtempfindlichkeit. Der Autofokus arbeitet sehr schnell und lässt auch bei Bewegung tolle Bilder zu. Das automatische Eye Tracking muss ich hierbei auch noch erwähnen. Nicht nur menschliche Augen sondern auch die Augen von Tieren werden erkannt. Was für mich aber der Ausschlag für den Kauf dieser Kamera war, ist das ich mit dieser Kamera auch hervorragende Filme und Videos aufnehmen kann und habe dabei auch noch eine Zeitlupenaufnahme, für mich sehr wichtig bei allen Sportveranstaltungen. Das ich dabei dann auch noch das Automatik Objektiv wechseln kann ist ein absolutes high Lite. Von Macro bis Teleobjektiv über Fisheye gibt es für die Kamera unzählige Objektive. Das eingebaute Mikrophon ist mit einem Windschutz ausgestattet das auch bei stürmischen Wetter eine sehr gute Tonqualität liefert. Die Filme können in 4 K aufgenommen werden und haben somit eine hervorragende Bildqualität. Der eingebaute Akku hält dabei aber auch sehr lange bis zur nächsten Aufladung. Sehr gut sind auch die drei Video Modi, die per direkt Taste aktiviert werden können. Blurry Background für hohe Tiefenschärfe, als weiteres Slow Motion für Zeitraffer Modus und der Product Review Modus für z.B. Influrencer, dort fokussiert die Kamera besonders schnell alles was ins Bild gehalten wird. Mein Fazit für diese Kamera 24,2 Megapixel APS C CMOS,sehr gute Bildqualität, schneller Autofokus, sehr gute Videoqualität, 4K Video Mod, tolle Video-Features, hervorragende Akku Laufzeit schwenkbarer Display und eine hervorragende Auswahl an nützlichem Zubehör. Ich würde auf jeden Fall noch eine Tasche mit Gürtelclip empfehlen, einen Speicherchip mit mindestens 128 MB und das Handbuch, da man dann erst die erstaunlichen Möglichkeiten dieser Kamera erlernen kann.

Sound Quality

Good

Performance

Excellent

Design

Good

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

3

0

0

Tolle Kamera, wenn sie richtig eingesetzt wird

ZVE10LBDI.EU 19/09/2021 by RalfS

Mein persönliches Fazit vorweg: Das Konzept von Sony eine preiswerte und einfach zu bedienende VLOG-Filmkamera anzubieten, die ohne viel Technikwissen hochqualitative Aufnahmen ermöglicht, geht meiner Meinung nach zu 100% auf. Die Kamera lässt sich im Automatik-Modus so leicht wie ein Smartphone bedienen. Im Gegensatz zum Smartphone erhält man aber eine viel bessere Film-/Fotoqualität und hat bedeutend mehr Möglichkeiten, z.B. durch eine freie Objektivwahl oder Zusatzfunktionen, die über Tastendruck zuschaltbar sind. Die Stärken von Sony bzgl. schneller und genauer Fokussierung (inkl. Fokussierung auf ein Auge) werden auch bei dieser Kamera voll ausgespielt, das ist top. In Summe halte ich die Kamera für sehr gelungen und es macht richtig Spaß damit zu arbeiten. Durch die geringe Größe bzw. das Gewicht nehme ich sie auch gerne überall mit hin. Falls die Hauptanwendung jedoch nicht im Bereich Video liegt, sind andere Kameras vermutlich geeigneter. Meine gemachten Erfahrungen und was mir auch nicht so gut gefallen hat, ist im Folgenden zu lesen: Ich selber kenne und nutze Sony-Kameras schon jahrelang. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf Fotografie und Videoerstellung. Daneben bin ich häufiger Teilnehmer bzw. Moderator von Web-Konferenzen, wo ich bislang immer Nutzer der im Rechner eingebauten Technik war. Die Arbeit mit der Kamera hat mir richtig Spaß gemacht. Dies gilt nicht nur für den Videobereich sondern auch für den Fotobereich, nachdem ich mich an das Display gewöhnt habe – einen elektronischen Sucher gibt es nicht. Allerdings ist der „Spaßfaktor“ bei Nutzung eines abgestimmten Handgriffs von Sony nochmals wesentlich höher. Von daher meine Empfehlung, diesen direkt mitzubestellen. Sehr positiv fand ich die folgenden Sachen: - Die Bildqualität (auch bei weniger Licht) hat mir sehr überzeugt. So waren auch Video und Film-Aufnahmen bis ISO 3200 durchaus noch gut brauchbar (siehe Beispiele). - Der Autofokus ist sehr schnell und präzise. In Verbindung mit dem Touch-Screen kann ein Objekt auch „verriegelt“ werden und der Fokus bleibt auch bei Bewegung auf dem Objekt. Auch ist es möglich den Fokus von einem Punkt auf einen anderen über den Touch-Screen zu verlagern. Damit lassen sich interessante Effekte erzielen. - Die Inbetriebnahme der Kamera halte ich für sehr einfach. Im Automatik-Modus ist auch nicht viel zu beachten. Nach der Einstellung von ein paar Standards (Uhrzeit, Datum, Sprache) ich konnte sofort loslegen. Die Verwendung als Streaming-Kamera funktionierte auf meinem Mac ebenfalls auf Anhieb – nur im Menü der Kamera aktivieren und per USB-Kabel anschließen, das war‘s. Auch die Kopplung zum Smartphone mittels der App „ImagingEdgeMobil“ war problemlos. - Der Einsatz als Streaming Kamera in Web-Konferenzen ist unschlagbar gut: Viel bessere Bild- und Tonqualität als mein Rechner. Auch kann die Kamera flexibel ausgerichtet werden und ein Zoomen ist möglich. - Durch den Flip-Screen lassen sich auch aus ungewohnte Perspektiven Aufnahmen machen ohne sich verrenken zu müssen (z.B. Kamera auf dem Boden gesetzt). - Die „Fokussierung/Defokussierung“ des Hintergrunds funktioniert über die Veränderung der Blende auf Knopfdruck. Mit lichtstarken Objektiven, ist der Effekt nochmals deutlich stärker, als bei dem mitgelieferten Kit-Objektiv. - Die Zoom-Taste in Verbindung mit dem Standard Kit-Objektiv ist gut zu gebrauchen. - Die Sprach-Qualität finde ich im „Außeneinsatz“ sehr klar und akzeptabel. Neutral: - Große Objektive, z.B. aus der Sony GM-Reihe oder Tele-Zooms sind nicht komfortable handhabbar; dafür ist die Kamera einfach zu klein. Aber es gibt in der Sony-Welt natürlich jede Menge gute und leichtere Objektive, insbesondere für den APS-C-Sensor. - Beim Fotografieren habe ich mich schnell an den Monitor und an die Scharfstellung per Touch-Screen gewöhnt. - Die zuschaltbare Hautglättung ist gewöhnungsbedürftig. Mir persönlich hat sie nicht gefallen, da sie doch stark das Gesicht glättet. Aber wer es mag ... - Die Batteriezeit ist aufgrund des kleinen und leichten Akkus überschaubar aber doch in vielen Fällen ausreichend. Für längere Videoaufnahmen empfiehlt es sich einen Ersatz-Akku oder eine Powerbank dabeizuhaben. Über die Verbesserung von ein paar Funktionen würde ich mich freuen - diese sind jedoch alle nicht kritisch: - Die Umschaltung zwischen den Modi Film/Zeitlupe/Fotografieren per Knopfdruck ist einfach zu langsam. Damit verdrücke ich mich fast jedes Mal beim Umschalten. Dies ist nervig. Hoffentlich wird dies mit einem Firmware-Update in Zukunft beschleunigt ... - Im Bereich Fotografieren lässt sich das Verschieben des Fokuspunktes über das Einstellrad einstellen. Schön wäre es, wenn sich das Einschalten dieser Funktionalität auf die Mitteltaste konfigurieren ließe ... das Ausschalten erfolgt bereits über diese Taste standardmäßig. Dies würde die Bedienung vereinfachen. - Die Standortverküpfung über Bluetooth zum Smartphone und die Bluetooth-Fernbedienung (nötig für Handgriff) schließen sich leider aus. Vielleicht gibt es hier ja auch irgendwann ein Update, das die parallele Nutzung ermöglicht. - Die aktive Bildstabilisierung („Active SteadyShoot“) nimmt sehr viel vom Bildusschnitt weg. Dies ist insbesondere bei Aufnahmen im „Selphy-Modus“ auf Armlänge kritisch. - Die Kamera wird mit der „klassischen“ Menü-Struktur ausgeliefert. Ich komme mit der „neuen“ Menü-Struktur, die bereits bei ein paar Sony-Kameras zum Einsatz kommt, wesentlich besser zurecht. Eine Umstellung auf die neue Struktur fände ich auch hier klasse. - Leider sind im Menü zur Einstellung der Bildraten immer nur ein Teil der Bildraten sichtbar. Erst mit Umschaltung von PAL auf NTSC bzw. umgekehrt, wird jeweils der andere Teil sichtbar. Dies ist meiner Meinung nach unnötig oder geht zumindest besser - insbesondere, da man die PAL/NTSC-Umstellung wieder an anderer Stelle im Menü suchen muss). Anmerkung zu den Beispielbildern und -videos: Es wurden die Bilder/Videos verwendet, wie sie direkt aus der Kamera kamen (bei Fotos JPGs). Es erfolgte lediglich ein Zuschnitt der Größe und der Auflösung; keinerlei Farb- oder Helligkeitskorrekturen.

Sound Quality

Excellent

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

3

0

0

Tolle Kamera für Fotos und besonders für Vlogs

ZVE10LBDI.EU 19/09/2021 by Carmeelo

Wir haben vor Kurzem in unserem Autohaus angefangen, die Fahrzeuge mit kleinen Videos zu präsentieren. Da stand nun die Entscheidung für das richtige „Werkzeug" an. Nach einer längeren Recherche, bin ich auf die neue Sony ZV-E10 gestossen. Der Preis schien mir fair, also habe ich die Kamera gekauft. Schon bei der ersten Inaugenscheinnahme fiel auf, wie wertig die Kamera verarbeitet ist. Das war ich von unseren vorherigen Kameras so nicht gewohnt. Die erste Inbetriebnahme fiel auch erstaunlich einfach aus. Natürlich musste ich mich als Laie erst ein wenig einarbeiten, jedoch macht es einem die Kamera durch Ihre zahlreichen Hilfsmittel sehr einfach, sehr professionell wirkende Aufnahmen zu machen. So finde ich die Anbringung des Displays sehr praktisch, denn es ist so drehbar, dass es auch von vorn sichtbar ist und man sich selbst beim Aufnehmen sehen kann. Auch das ich die Möglichkeit habe, mit nur einem Tastendruck die Hintergrundunschärfe zu regulieren ist sehr praktisch und ermöglich verblüffend einfach zu erstellende Vlogs. Der intelligente Autofokus ist natürlich nicht zu vergessen-er folgt annähernd fehlerfrei dem „Moderator" und wirkt nie mit der Situation überfordert. Natürlich ist auch eine Anpassung des Autofokus möglich, wenn z.B. zwischendurch auf ein Objekt geschwenkt werden soll, der Moderator aber im Vordergrund sichtbar bleiben soll. Bei der Tonqualität war ich anfangs etwas skeptisch, erwartete eher Handyqualität. Jedoch ist der Ton wirklich gut-klar verständlich und dank des mitgelieferten Windschutzes auch draussen fehlerfrei. Die Verarbeitung der Videos erfolgt natürlich drahtlos auf Handy, Tablet oder Computer-ganz wie gewünscht. Selbstverständlich nimmt die Sony die Videos in 4K auf. Besonders schön finde ich die Möglichkeit, mit Wechselobjektiven die Kamera noch weiter auf,- und umzurüsten. So kann sie auch in der Freizeit zu Hobbyzwecken verwendet werden. Ganz nebenbei sei erwähnt, dass die Kamera natürlich auch "normale" Fotos macht und auch dabei durch tolle Farben und Tiefenschärfe überzeugt. Für all das, was die Kamera kann und zudem in welcher Qualität sie es macht ist der Preis mehr als gerechtfertig und somit ist in die Kamera in meinen Augen eine volle Kaufempfehlung wert.

Sound Quality

Excellent

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

1

0

0

Sehr viele Möglichkeiten

ZVE10LBDI.EU 19/09/2021 by Dirk S

Seit etwas über 2 Wochen in meinem Besitz und wirklich soweit zufrieden. - Die Erstinbetriebnahme anhand der beigefügten Anleitung relativ einfach. - Auch ein paar Feinheiten zum Betrieb sind hier aufgeführt - Soweit alles recht verständlich Funktionen: - Die Funktionen der Kamera sind derart vielfältig, dass ich es bisher in den zwei Wochen nicht geschafft habe, alle durch zu testen. - Im Fotobereich gibt es diverse Aufnahmemöglichkeiten wie: - intelligente Automatik - Blendenprio - Portrait - Panorama uvm. Hiermit komme ich sehr gut zurecht, da das Menü dem der Alpha 58 ähnelt, die ich ebenfalls besitze. - Es gibt weiterhin die Möglichkeiten entweder nur JPEG oder RAW, bzw. RAW & JPEG - Die Fotos haben eine top-Qualität - Schön wäre ein kleiner eingebauter Blitz gewesen. Ist aber wohl aufgrund der geringen Größe der Kamera eher schwierig umzusetzen. Video: - Videos werden in entweder HD oder in 4K aufgenommen - Beides in guter bis sehr guter Qualität - Zoom kann in drei verschiedenen Geschwindigkeiten eingestellt werden - Ich hatte zunächst die schnellste Einstellung gewählt, die mir aber zu schnell war, sodass ich auch mittlere Geschw. gewechselt habe. Das ist dann doch gefälliger. - Beim schnellen Motivwechsel ist mir ein leichtes Ruckeln aufgefallen. Hier sollte man etwas behäbiger vorgehen. - Der AF funktioniert schnell und zuverlässig. - Den mitgelieferten Windschutz für das Mikro habe ich bisher nicht benötigt, da kein Wind. :-) - Praktisch finde ich auch die Taste zum schnellen Umstellen der Schärfentiefe. - Die Zeitlupenfunktion (4-Fach) finde ich auch ganz witzig. - Das Mikrofon ist empfindlich genug um auch weiter entfernte Geräusche oder Stimmen in guter, verständlicher Qualität aufzunehmen. Die Tonaufnahmen wirken auf mich ein wenig blechern. Aber das ist Geschmacksache. Installation: - Die Installation zum Smartphone klappte ohne Probleme. Hier kann die Kamera quasi vom Smartphone aus gesteuert werden. - Was die Installation der Software Imaging Edge Desktop angeht verlief diese recht reibungslos. Allerdings hatte ich ein paar Probleme mit der Verbindung mit der Kamera. Hierzu musste ich die Onlinehilfe in Anspruch nehmen. Dann ohne Probleme. - Ich finde es schade, dass diese Verbindung offenbar nur über Kabelverbindung möglich ist. Oder ich habe es nur noch nicht gefunden. Optional gibt es noch einen Bluetooth-Handgriff, den ich mir evtl. noch zulegen werde, obwohl dieser m. E. nicht gerade günstig ist. Auch schade finde ich, dass hier ausschließlich E-Mount Objektive zum Einsatz kommen. Außer man erwirbt noch einen Adapterring für A-Mount Objektive. Hier sind allerdings einige Funktionen der Kamera eingeschränkt. Alles in allem eine tolle Kamera, die meiner Meinung nach ihr Geld wert ist. Bin zwar kein Vlogger, aber vielleicht werde ich es ja mit dieser Kamera. :-) Ich hatte einige sehr schöne Makroaufnahmen gemacht, die aber leider zu groß waren um sie hochzuladen.

Sound Quality

Good

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Good

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

1

0

0

Super handig om snel iets in elkaar te "vloggen"

ZVE10LBDI.EU 16/09/2021 by Brigitte

De camera is gebruikersvriendelijk. Je kunt zonder kennis van instellen van een foto- of video-camera mooie beelden maken. Positief zijn: laagdrempelig gebruik Klein en compact APS-C sensor Heel goede autofocus met tracking, oog-AF en gezichts-AF Goede beeldkwaliteit Alle knoppen naar wens te programmeren E-mount biedt ruime keuze aan beschikbare objectieven Opladen via USB-C is mogelijk Kan eenvoudig gebruikt worden voor livestreaming Handige functionaliteit zoals defocus background en soft-skin Het is wel jammer dat je niet met een touchscreen door het menu kunt.

Sound Quality

Excellent

Performance

Good

Design

Good

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

0

0

0

The perfect B camera

ZV-E10 16/09/2021 by Rashid69

I replaced my ZV1 with this. I found the ZV1 to be just too small to hold, too difficult to operate, and the lens wasn't great. Along comes the E10 and I can use all my art range lenses on it. It's just that tiny bit better in every area and the addition of E mount sold it straight away! Makes for the perfect B camera to my A7siii.

Picture Quality

Good

Features

Good

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

18

29

0

Veelzijdige camera met vele opties!

ZVE10LBDI.EU 15/09/2021 by kippe12

Sinds enige tijd in het bezit van deze mooie vlogcamera. Bij het uitpakken van de doos viel als eerste op dat de camera een stuk groter was dan ik had verwacht. Zelf heb ik eerder ook de 'voorloper' van het type ZV-1 gezien die iets compacter was. Waar de ZV-1 gemakkelijk in een klein cameratasje was mee te nemen is dat bij de ZV-E10 niet het geval, met name door de uitstekende lens. De ZV-E10 is echter wel een stuk makkelijk vast te houden door het grotere formaat en kan tevens middels de meegeleverde draagriem om de nek worden gehangen. Hierdoor is de camera ook makkelijk te gebruiken zonder de Sony 'selfiestick'. Daarnaast wordt er een oplader (zowel USB als 230V) meegeleverd en een windjammer. Het instellen van de camera is gemakkelijk, ondanks de vele opties en uitgebreide mogelijkheden. In de meeste situaties werkt de automatische modus echter uitstekend en is het zelfs voor de beginnende gebruiker eenvoudig om direct mooie video's en foto's te maken. Het draaibare scherm is iets wat naar mijn idee een onmisbare toevoeging is, vooral bij het maken van vlogs of het vastleggen van leuke familie-uitjes. Ook de mogelijkheid om de camera als webcam te gebruiken is in deze tijd erg handig. Met de kwaliteit van de video's en foto's zit het ook dik in orde, zoals je van een merk als Sony mag verwachten. De video's zien er prachtig uit, zeker wanneer ze in 4K opgenomen zijn en worden afgespeeld op een 4K televisie. Ondanks dat de camera een verwisselbare lens heeft, zie ik tot op heden nog geen noodzaak om deze te verwisselen. De meegeleverde lens voldoet uitstekend voor de doeleinden waarvoor ik de camera nu gebruik. In de meeste gevallen voldoet de accuduur, al is het wel erg handig dat je de camera gemakkelijk via een powerbank kan opladen middels de USB-C poort als je de camera wat intensiever gebruikt. Voor mij dus een geweldige alleskunner waar ik nog lange tijd met veel plezier gebruik van zal maken!

Sound Quality

Good

Performance

Excellent

Design

Good

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

1

0

0

Parfait

ZV-E10 14/09/2021 by morgane7777

très bonne qualité d'image, facile d'utilisation, bon son..

Picture Quality

Excellent

Features

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

0

0

0

Eine Klasse Videokamera

ZVE10LBDI.EU 13/09/2021 by Ujo38

Ich habe meine neue Kamera, die Sony ZV-E10 ausprobiert und bin begeistert. Eine Video-Kamea mit Wechselobjektiv, welche durch ihre einfache direkte Verbindbarkeit für die Nutzung des Internets perfekt zum vloggen genutzt werden kann. Über die Verarbeitung braucht man nicht zu reden, Sony mäßig perfekt bis ins letzte Detail. Sie ist handlich, und einfach zu bedienen und durch das E-Bajonett habe ich die Möglichkeit viele Objektive zu benutzen. Sie hat einen großen ASPC Sensor mit 24,2 Megapixel. Die Aufnahmen sind phantastisch und dadurch das ich die Möglichkeit habe mit einer Hand die Hintergrundschärfe zu verstellen, kann ich echt tolle Bilder erzeugen. Dadurch das man das Mikro direkt auf der Kamera montieren kann sind echt gute Tonaufnahmen möglich, mit einem Stativ ist die Kamera eine Super Kamera zum vloggen, denn die Videoqualität gepaart mit dem rauschfreien Mikrofon ist überzeugend.

Sound Quality

Good

Performance

Good

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

0

0

0

Good for first time Vlogger

ZVE10LBDI.EU 12/09/2021

Firstly, I have had a Sony camera before, and I like that I'm familiar with the interface and technology of this camera. Even with the new and improved technology, the operation is ideally suited to Vlogging, ie background defocus, clear voice recording, regardless of the weather, which is certainly helped by the supplied wind muffler. A big plus is the multi angle screen, for when you're recording in different scenarios, or just snapping a picture. The camera weight is a little above what it could be, making it heavy to hold for long periods, but I found even with the odd shake while holding it, the video remained stable and clear, which I assume is helped with the OSS on the lens. With the lens in mind, the Sony SELP1650 E PZ 16-50mm F3.5-5.6 OSS Lens that i got with the camera was certainly more advance than my last, but I was impressed generally in its size and operation, with a zoom function, that was smooth and quiet and was not picked up on the videos taken. Using it for a Vlog I was doing, it was clear how advanced this camera was with track with a touch, and no matter what the brightness, all the faces seemed to have a natural look to them, even in an evening sitting at a restaurant, with family. I even tried using it with a lead as a live streaming camera with a tripod, and was amazed at the quality of the picture and the sound whilst speaking to family. This is a professional camera for a first time Vlogger, it is generally easy to use and has fool proof functions that make even an amateur sit down video or vlog, look well put together. The lens is a big plus to this, but as a whole it really is a good combination, just a shame a little heavy if holding it for a while, however I am aware there are products that could make this easier to use for longer use, ie tripods and mono pods.

Sound Quality

Excellent

Performance

Excellent

Design

Good

Ease of Use

Excellent

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

28

25

0

Great Vlogging Camera !

ZVE10LBDI.EU 12/09/2021 by Penguin

The camera is tiny and can easily hold with one hand without getting tired. The features and set-up are perfect for vlogging and the zooming system is brilliant. It can be put into a small bag and bring around with you when you go out as it's small and light-weighted. The quality of the photos and videos is no doubt that they're good with the 4K.

Sound Quality

Good

Performance

Good

Design

Excellent

Ease of Use

Good

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

15

5

0

Excellent V-loggers Camera

ZVE10LBDI.EU 11/09/2021 by Olu253

This is the first Sony camera that i have used and i was not familiar with the camera menu, so setting up the camera was not easy because i had to go on youtube to do it. The Sony ZV E10 camera is built to very high standard, light and compact and could easily fit in my coat pocket,on the top of the camera, the controls are nicely laid out with on/off button, the mode button which changes the camera to still, video or slow or fast, the microphone at the top left side, to right, there is a dedicated button that switch video mode instantly and also the C1 button which defocus the background and the shutter button with a toggle switch for wide or tele zoom and i really like the articulated screen, which allowed me to take photos from various different angle, i only used ZV- E10 with the kit E PZ 16-50mm F3.5- 5.6 lens to photo and video and the quality is very good with vibrant coulours. I only had the camera for just over a week, so i am still learning and i m sure that i will get better with more practice.

Sound Quality

Excellent

Performance

Good

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

9

4

0

Made for Vlogging!

ZVE10LBDI.EU 09/09/2021 by MarkyMark

The above phrase is emblazoned on the box it came in, and this camera makes it so easy to do. Firstly this is a nice compact size with the usual excellent Sony build quality. The grip is big enough and it is comfortable and easy to hold securely. If there was any doubt this was a video or vlogging camera first and foremost, is that your finger naturally falls on to the big red video start button. (and not the shutter button which lays in front of this area). On top of the camera you have a nice slider switch, to switch between Photo mode, Video Mode and Slow Motion mode. Also on top you have a built in 3 pick up stereo mic and a nice “dead cat” wind silencer is included in the box. To attach the dead cat however involves using the flash multifunction hot shoe so this cannot be used for other attachments if wanting to use both. Thankfully on this model there is an external mic socket and headphone jack. Charging is also via USB-C. This camera uses the NP-FW50 battery. Not the latest or the longest lasting but I have plenty of spares from previous Sony cameras so all good there. There is only the single SD card slot. And at long last and really essentially there is a fully adjustable swivel LCD screen. This is impressively sharp and bright and makes vlogging framing nice and easy when the camera is facing you. It is also nice the LCD perimeter display frame turns to red when filming, so it is clear you are actively filming. The camera has a 24MP sensor so pretty good in low light. However there is noticeable rolling shutter on fast panning. Focusing and tracking/locking on to your face is fantastic. And the Product Priority mode where it will lock on to a foreground item of interest and then back your face is a brilliant idea and works really well. There is also a background de-focus button although best used with a wide aperture lens. This camera came with a bundled 16-50 power zoom lens. Although compact and nicely matched with the ZV-E10, it is not of the highest quality especially the edges in Photo mode even stopped down. That is less important in vlogging however. It also zooms quietly and via the lever on the camera body or I gather via the optional Bluetooth hand grip. The lens is not wide enough either. This is exacerbated by the crop factor used while Steady Shot is active. It means holding your arm fully outstretched in front of you which gets tiring quite quickly. But at least this is an interchangeable lens camera so I think the Sony 10-18mm would be a better matched lens for vlogging. There is no external viewfinder. Again, this is less useful for vlogging but would have been nice to have. All in all, a great all round vlogging camera which makes the whole vlogging process very easy.

Sound Quality

Good

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

2

1

Response From Sony support team
13/09/2021

Hi Marky,

Thank you for your review.
We're glad to hear that you're enjoying your camera, and hope you continue to enjoy it for years to come.
We're happy to keep you as one our loyal Sony family members.
Also, we'll make sure to pass your feedback about the lens and the viewfinder through the proper channels for future consideration
And you can find other compatible lenses with this camera through this link: https://bit.ly/2Xgacff
If you need any assistance you can contact us using this link: https://bit.ly/2NwYLXL

Sawy @ Sony Support UK

0

Hervorragende Bild, Video und Ton Qualität !!!

ZVE10LBDI.EU 09/09/2021 by Rally

Erste Fotos und Videos gemacht und von der genialen Bildqualität überzeugt. Das Highlight sind für mich die Videofunktionen in 4K Auflösung bei vielen leicht zu bedienenden Einstellungen. Bei 4K sind bis zu 30 Bilder pro Sek. möglich und bei Full HD bis zu 120 Bilder pro Sek. Auch die Zeitlupenaufnahmen sind absolut sehenswert. Die Fotos haben eine gestochen scharfe Qualität, die mich sofort überzeugt hat. Der Autofokus arbeitet sehr präzise und es kann auch die Fokusgeschwindidkeit eingestellt werden.Die Kamera hat eine erstklassige Gesichtserkennung. Beim Filmen mit der ZV-E10 fällt auf, dass der Bildstabilisator hervorragend arbeitet, selbst beim gehen. Das Mikrofon leistet eine überzeugende Stereoqualität, selbst bei stärkeren Windgeräuschen, da ein Windschutz mitgeliefert ist. Die ZV-E10 kann in sämtlichen Positionen verwendet werden, da das 3 Zoll Touch-Display in alle Richtungen schwenkbar ist. Genial ist auch die Bokeh Taste, sie ermöglicht den Bildhintergrund mit einem Klick verschwommen darzustellen. Desweiteren finde ich es ganz toll, die Bilder über die Kamera direkt an das Smartphone zu senden. Die Kamera hat Bluetooth und Wlan was sehr gut funktioniert. Angeschlossen an einen TV, mittels HDMI Kabel, kann man über das Sync Menue auf der Fernbedienung die Kamera mit der Fernbedienung des TV`s bedienen. Dasfinde ich sehr praktisch, da man ganz bequem vom Sofa aus, seine Bilder oder Videos, schauen und steuern kann. Ich finde die Sony ZV-E10 ist für jederman der Spaß am Fotografieren oder Filmen auf hohem Niveau hat, und nicht nur für Blogger und You Tuber geeignet. Praktisch ist auch die geringe Grösse der Kamera, somit kann man sie in einer kleinen Kameratasche am Hosengürtel transportieren ohne das sie stört, siehe Bilder. Das einzige negative ist, das die Kamera keinen eingebauten Blitz hat. Dafür gibt es aber im Zubehör von Sony jede Menge an Aufsteckblitzen. Ob das nötig ist, wird sich zeigen, da sie hervorragende Bilder in der Dämmerung macht. Ich für meinen Teil bin absolut begeistert von der erstklassigen Qualität der Sony ZV-E10, und kann sie einfach nur weiter empfehlen.

Sound Quality

Excellent

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

0

0

0

Everything I filmed and photographed seemed alive!

ZVE10LBDI.EU 08/09/2021 by Flushing

I’m not a vlogger, by no stretch of anyone’s imagination could I be called a vlogger. I am a middle aged man who loves clever technology. My 11-year-old son is a vlogger and runs his own YouTube channel with only his mates as followers – a whole handful of them. So, for me, the ZV-E10 is a very different proposition than to my son. The short review is… we both love it, for very different and identical reasons – but for totally different applications. Read on… When we go on holiday one of the first questions the kids will ask is.. “Dad, will you make a holiday movie…?”. I’ve created the habit of making a movie for every holiday we’ve ever been on – you know the kind, 20 minutes long, lots of footage of the kids on zip wires, beaches and fairground rides mixed with some Kidz Bop type music. The kids love them, and show them all to their mates and grandparents with glowing pride. What they have never noticed, is that the “movie” can be a bit old fashioned – steady camera shots, everything perfectly in focus and framed – and to the casual observer the fun could be seen as staged. They lacked life. They are filmed more like a documentary on ancient history. The ZV-E10 changed that. I’ve been using it now for a couple of weeks, and that coincided with our annual August family vacation. Now normally, I’d have captured my content on a smartphone – which is all well and good. But this year I left the smartphone in my pocket and committed to capturing everything on the ZV-E10. I acquired the handy (pun intended) bluetooth remote/handle/grip accessory and easily paired and attached it, and this somehow transformed me into a cool content maker. Whilst the camera itself is the real star (and I’ll come onto that), the Sony GP-VPT2BT Handigrip took it up a level. It inspired me to get mobile, to get low down and high up angles of stills and video footage that I’d have never even thought of previously. I moved around my subjects. That inspiration, from an admittedly clever bit of Bluetooth enabled / remote control plastic turned me into the cool content maker I described. I’d realised that this cool device could open up a whole new world of possibilities for the holiday movie – and so delved into the features of the real star of the show – the ZV-E10 that was attached to the end of it. This was when my mind was really blown, and I thought for a moment that I could be the next Michael Bay. I mentioned earlier that my previous movies had been a bit steady and staged – so first I discovered the Active Mode – which stabilizes the image – this removed one of my pet hates of home movies – shaky filming! The simple single switch to activate blurry mode – which switches depth control on and off at the flick of a switch resulting in that beautiful, blurred background that makes everything look so professional. The quick autofocus, which allowed a spirited lap or two on the go-karts to become like a James Bond car chase as I was filming in selfie mode, with the kids trailing behind me – the focus switch from me to them was almost instant. The ability to monitor live what I was filming on the handy flip out rotating screen. Slow motion capture – this worked great with the kids bodyboarding in the waves. So now I felt like a movie maker, and after quickly transferring the footage and stills via WiFi to my tablet device – I did a quick edit and I have to say I was blown away by the end result – the colours, the light, the movement and the focus really made my previous efforts look like a nature documentary from the 70’s. Whilst this camera delivered all the clever technology you could wish for (and then some), the side benefit was it gave life and excitement to something that had previously been so dull. Everything I filmed and photographed seemed alive. My son has now swiped it from me and has been using it for live streaming and recording online videos. His response… It’s super cool. Enough said, well done Sony.

Sound Quality

Excellent

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Good

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

20

2

0

Awesome camera

ZVE10LBDI.EU 08/09/2021 by Cammy1955

When I got the camera I checked out it's instructions. I found all I needed to get started were Web manuals(tutorials). From that I was up and running in no time. Did notice that a memory card was mentioned as was the shooting grip with remote commander. Purchased both items, found the shooting grip was a great help and would highly recommend it. Uploaded Imaging Edge mobile app to connect my phone to the camera. This manages the transfer of photo/video images. The big bonus is that it features interchangeable lenses as I already have some from my previous camera. I found that operating the camera has good navigational controls and operate with confidence. The Image Sensor has an amazing range of light control. Just looking forward to gaining experience in the world of vlogging.

Sound Quality

Fair

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

7

2

0

Great For Creating Next Level Video Content

ZVE10LBDI.EU 07/09/2021 by Idjbell

Be in now doubt this is aimed 100% at anyone creating video content. The box literally screams “Made for Vlogging”. The design of the body targets video recording well. The camera is compact and easy to hold (especially using the optional grip). It has a fully articulating screen (please Sony put this on all your cameras!). There’s no eye viewfinder and Sony have removed some of the photography buttons- replacing them with buttons vloggers need. This might be a bit annoying when you’re taking still photos. It takes very good photos, but that shouldn’t be your primary use and if it is- there are better options for you in the Sony range. Shooting Video- -Vertical video- adored this option- so much content these days is for mobile and this camera makes it easy to record it the right way straight into the camera- so no messing about afterwards. -Background de-focus- this is a pre-set button on top of the camera and its something your going to use- you flick the switch and it changes from clear to blurry. It works whilst recording and is pretty instant and doesn’t detract from the video you’re shooting. -Inputs- has all the essentials- mic, headphones and it allows charging whilst in use. -Amazing best in class auto focus- having used Sony for a number of years I know how good the auto focus can be- it just works really well. Leaving you to worry about the content of the video and not if the content is in focus. -The camera has a “product showcase” feature- which is great if your doing videos and want to hold something up for the camera to focus on- it just snaps into focus on the item and then back to you when you move it out of frame. I was able to get the item to focus much closer to the camera on different lenses to the supplied kit lens- but if that’s all you have you will soon work out the distance you can work in. -Cinema Profiles- this is something I haven’t used yet- this is something extra that by using a specific camera like the ZV-E10 you can add to your content. I hope to start experimenting with these in the near future. -Microphone has been upgraded versus a normal Sony camera. It is very clear and the supplied furry cover for windy weather is a neat touch. It hasn’t been very windy so I’ve not been able to test that bit. You may want to plug in a separate microphone, however its good to know the camera can perform fine without doing so. -I like the powered zoom lens and I think it will work for a lot of people. The fact that the camera then has a zoom toggle button on the body is great and very well thought out. (Also works on optional grip) -Stabilisation (Called Steadyshot) is good. Two modes- Active and Standard. Active introduces a crop (makes the camera look closer) but does a great job of smoothing out say walking. Standard less so- but I liked the standard look more- felt more natural and didn’t make the camera look so close to you. -Camera automatically did a good job of making sure my face was exposed even with bright backgrounds. -Flexibility to change the lens to adapt to your specific video content needs. -And the main thing- the video quality- well as you would expect it was exceptionally clear and detailed. Niggles- -The charging light is under the cable when inserted and quite hard to see- so you have to manipulate the camera to make sure the light is on and you’re on charge. -The SD card slot- easy to put in. Not so easy to remove as its right up against the battery door cover and whilst my fingers aren’t that big, it was tricky to grab hold of the card to remove. -Power Zoom Lens- when I took this lens off and put on a non powered lens- every time I knocked the zoom button- I got a message over the full screen telling me this function couldn’t be used – I couldn’t work out how to stop this message being displayed. This might just be me. Also, note the noise of the zoom is picked up when using the in-camera microphone. In Summary- If your currently creating content on a phone/tablet/action camera and want a big step up in the quality and creavtivity in your workflow then this is aimed at you (and me). It’s a bit of kit that will grow my skillset. Don’t be put off- its easy to use if your new to a camera- but has the spec and options to allow you to play with more advanced video content tools when your ready. Just remember growing might mean more kit. So, if your base is the camera and the kit 16-50MM powered lens. Then its likely future investments will be either 1- the Sony Grip (GP-VPT2BT) which is a must if your moving around in your content, but its also great as a desk stand as it makes it easy to access the essential buttons (I bought this). And 2- at some stage you may want an additional lens to match your style of video content, and Sony have loads for every situation. If that adds up to too much money then look at the Sony ZV-1 camera- which is the step below but still an awesome bit of kit (fixed lens).

Sound Quality

Excellent

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

21

5

0

Hele fijne VLOG-camera

ZVE10LBDI.EU 02/09/2021 by Giel

De Sony ZV-E10 is een fantastische nieuwe vlogcamera. Het gebruik is handig en intuïtief. Kwestie van doosje open, batterij opladen, geheugenkaartje plaatsen en beginnen maar. De beeldkwaliteit is prima. Handige functies zijn het vergroten van bokeh met een druk op een knopje, de slow motion functie, het scherpstellen en goed belichten van gezichten (real time autofocus op het oog en een functie waarbij de scherpstelling snel verplaatst wordt naar een voorwerp op de voorgrond. Ook de geluidskwaliteit is goed. Alle Sony E-mount objectieven zijn bruikbaar op de camera, dat breidt de mogelijkheden enorm uit. Kortom een fijne VLOG-camera voor een aantrekkelijke prijs

Sound Quality

Good

Performance

Good

Design

Excellent

Ease of Use

Good

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

0

0

0

Fantastische opnamen

ZVE10LBDI.EU 30/08/2021 by Gerard D

Vlog camera ligt lekker in de hand en is simpel te bedienen. Het instellen van verschillende functies is redelijk te doen. Het beeld en geluid is super. Na even oefenen heb je camera al gauw onder controle. Windruis onder drukking erg handig.

Sound Quality

Excellent

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Good

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

0

2

0

Sony ZV-E10 de nieuwe Vlog camera, wat een topding

ZVE10LBDI.EU 30/08/2021 by WTMW

Sony ZV-E10 Wat is de Sony ZV-E10? Na de ZV-1 camera weer een Sony compact camera speciaal voor vloggers. De ZV-1 was al een prettige camera maar de lens had wat beperkingen vooral bij de inschakelbare stabilisatie… Het beeld werd wel wat klein (automatisch gecropped). De ZV-E10 heeft veel gelijkenis met de ZV-1 maar heeft nu een verwisselbare lens dankzij Sony E-mount systeem! Dat is er fijn want nu kun je zelf de keuze maken welke lens het beste bij je eigen stijl past. Ik heb de kit lens in gebruik en het kan vast nog mooier en beter maar dit werkt prima. Wat krijg je voor je 850 euro? • Sony ZV-E10 behuizing • Sony 16-50mm PZ kit lens • Perfecte beeldkwaliteit: grote 24.3 megapixel aps-c sensor • Altijd scherpe 4K-video: Real-time Eye AF-systeem • Mooie onscherpe achtergrond: speciale bokeh-schakelaar • Touchscreen: snelle en intuïtieve bediening • Sony E-mount: meer dan 60 compatibele lenzen Gebruik: Ik gebruik de camera sinds kort in plaats van de ZV-1 voor korte filmpjes voor op social media. Producten die we verkopen bespreek ik op een snelle manier. De Sony GP VBT2BT grip past ook mooi op de ZV-E10 dat maakt het vasthouden wat eenvoudiger en makkelijker. Klein nadeel is dat de behuizing en lens samen wel wat groter zijn dan de ZV-1 het geheel past minder makkelijk in je broekzak. Natuurlijk ga je wat lezen over een dergelijke camera als je weet dat ie komt en dan zie je dat er wel wat commentaar is op beeldkwaliteit bij allerlei instellingen maar als eenvoudige gebruiker met weinig specifieke wensen heb ik daar weinig van gemerkt. De fijne functies zoals Background Defocus en Product Showcase zijn one-touch-functies en dus erg gebruiksvriendelijk. Het geluid is mooi en helder de microfoon doet z’n werk gewoon goed zelfs als het wat waait dankzij het wind dingetje. Het menu voor de instellingen is zoals we van Sony gewend zijn. Het touchscreen maakt het allemaal makkelijk, ook prettig is dat het een kantelbaar scherm is dat werkt veel beter in de zon. Kortom ik ben er erg blij mee.

Sound Quality

Excellent

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Good

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

0

0

0

Fantastische beelden met compact formaat

ZVE10LBDI.EU 29/08/2021 by LucasW

Bij de unboxing van het product stond ik al versteld hoe alles ingepakt was, alles zat netjes in de doos en los verpakt in plastic/foam. Het boekje met instructies was erg duidelijk en zorgde ervoor dat ik snel onderweg kon gaan om een paar prachtige foto’s te maken (waarvan ik er ook een paar zal toevoegen in de beoordeling) De bouwkwaliteit van deze relatief kleine vlogcamera is erg goed, de lens is volledig van metaal en de camera is voorzien van rubber zodat de camera niet zomaar uit de hand glijdt. Verder is het frame erg stevig en voelen de knoppen fijn aan. De beeld/videokwaliteit is fantastisch en iets wat ik nog nooit op dit level heb gezien, de stabilisatie tijdens het lopen is erg netjes en naast een paar soepel bewegingen zie je tijdens het lopen geen schokken. Het contrast en de hoeveelheid detail dat deze sensor kan opvangen is erg goed, dit natuurlijk omdat de sensor van de Alpha af is gehaald. De batterijduur staat je samen met het relatief lichte gewicht toe de camera voor lange duur te gebruiken wat hem ook perfect maakt voor een dagje weg of lange film sessies. De camera komt met een pluizige kap speciaal voor het beperken van ruis en wind geluid tijdens beweging of het buiten filmen. Dit kapje doet zijn werk zeker goed, tijdens het fietsen heb ik met dit kapje gefilmd en mijn eigen stem was goed te horen. Het instellen en monteren van de camera beviel me goed, het menu is fijn te bedienen en samen met de stevige knoppen voel je duidelijk aan wat je aan het doen bent en kun je zo tot op de millimeter nauwkeurig draaien. Het zoon bereik is voor een vlogcamera goed genoeg, met een mooie autofocus en zelfs portret detectie in de automatische stand. Kortom is de camera de ultieme camera voor de ervaren vlogger, beginnende vlogger die een zakcentje gespaard heeft en zichzelf wilt trakteren op een “top of the line” vlogcamera, naast alleen goeie video’s schiet de camera ook prachtige plaatjes en is het ook een fantastisch apparaatje om een dagje mee te nemen.

Sound Quality

Excellent

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

1

0

0

Geweldige vlog camera!

ZVE10LBDI.EU 29/08/2021 by Bas89

Vorige week de Sony ZV-E10 camera in gebruik genomen. En de camera bevalt zeer goed. Vloggen is een fluitje van een cent. Ook is het beeld en het geluid van de opnames uitstekend. Ook ben ik zeer te bespreken over het makkelijk koppelen van de camera met mijn mobiele telefoon. Als ik 1 nadeel moet noemen, is dat de batterij bij veelvuldig gebruik snel leeg is. Maar verder ben ik zeer tevreden over de camera.

Sound Quality

Excellent

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

0

0

0

Uitstekende film en fotokwaliteit

ZVE10LBDI.EU 28/08/2021 by Huiting2

De camera gebruik ik voornamelijk in het onderwijs en op hobbymatige basis. Wat mij opvalt is de uitstekende kwaliteit van de foto's. Heldere en realistische kleuren, goed contrast en geen vertekening. De mogelijkheden om te filmen en vervolgens de opname te bewerken zijn legio. Voor hobbymatig vloggen of zelfs professionele opnames is deze camera zeer geschikt.

Sound Quality

Good

Performance

Excellent

Design

Good

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

0

1

0

Perfecte pasvorm voor videografen

ZV-E10 25/08/2021 by Kampermann

Al jaren film ik met Sony systeemcamera's maar de ZV-E10 voorziet in een van mijn grootste behoeftes: een lichte, compacte en kwalitatief hoogwaardige camera. Vooral voor de verre reizen, fietstochten en trekkings is dit een fantastische reisgenoot. Past op kleinere gimbals, kan een veelvoud aan uitstekende lenzen aan en past altijd in je persoonlijke bagage. Flip screen, eindelijk. Bediening ook compact, dat wil zeggen op de essentie gericht!

Picture Quality

Excellent

Features

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

2

0

0

ZV-E10: Vloggen 2.0!

ZVE10LBDI.EU 23/08/2021 by RonB61

Deze camera is voor een beginneling zoals ik, een hele kluif! Ik heb de camera nu een aantal dagen in bezit en blijf maar nieuwe dingen ontdekken. Ik ben bekend met een ‘gewone’ spiegelreflexcamera en ook met een camcorder, maar deze ‘twee-in-één’ is toch wel even wat anders. De handleiding van deze camera bestaat uit 593 pagina’s, die je op de sony site kan vinden. (Uitprinten is natuurlijk zot). Dus ik dacht, ik probeer het eerst wel even zonder. En daardoor kreeg ik pas na een paar dagen door dat er 2 sluiterknoppen op zitten, 1 voor video-opnames, en 1 voor het maken van foto’s. Die laatste vind je op de zoomknop. En dat is verrekte handig. Je hoeft immers niet eerst de camera te vertellen wat je wilt gaan doen en dat is fijn bij een spontane actie. De meegeleverde lithium accu is goed voor zo’n 80 minuten filmen, of voor ruim 400 foto’s. Voor dat laatste dus ruim voldoende maar voor het filmen of vloggen echt te weinig, dus een tweede accu is m.i. onontbeerlijk. (Je kan uiteraard ook via het lichtnet werken, maar dat is niet altijd voorhanden). Jammer is wel dat de accu niet al is voorgeladen, dus je zult na het uitpakken eerst een paar uurtjes geduld moeten hebben. Het uitklapscherm is duidelijk en behoorlijk groot en werkt prima. Het aanraakgedeelte is even wennen, want niet altijd werkt dat. Maar volgens mij is het zo, dat alles wat in een oranje vakje staat, dat moet je via de (c)enterknop op de camera doen en al het andere dus via ‘touch’. Tip: het scherm is keerbaar, dus verstandig om het touch-scherm naar binnen te keren als je het toestel niet gebruikt. Dat voorkomt schade. 24 megapixels is veel, heel veel, en dat zie je aan de opnames. Of dat nu op 4K gebeurt (groot geheugen nodig) of op normaal of tijdens fotograferen. Wat een scherpte. De kleuren ‘spatten van het scherm’. De autofocus (uitzetbaar) is foutloos. Iedere keer weer. Steadyshot mag wat mij betreft wel wat aandacht hebben, met name tijdens het lopen. Het opgenomen geluid is ook boven verwachting, en ik was sceptisch in het begin, maar het meegeleverde windschermpje werkt echt. Nog wat punten: De bediening is voor mij als beginnende vlogger, wat onhandig. De meegeleverde lens is 16-50mm, 24 megapixels. Het opgenomen beeld is werkelijk super. En ook het opgenomen geluid is ver boven verwachting. Steady-shot kan beter bij het filmen, voor foto’s is het perfect. Een vooraf opgeladen accu verhoogd m.i. de pret na de aankoop. En voor de fanatieke vlogger is de greep (VPT2BT) á 150 euro echt noodzakelijk. Maar wat een geweldige camera!

Sound Quality

Excellent

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Good

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

6

0

0

einfache Handhabung, wenn es schnell gehen muss.

ZV-E10 22/08/2021 by Stefanie123S

Eine überaus einfach zu bedienende Kamera, die es ermöglicht schnell und unkompliziert zu arbeiten. Als zweite Kamera zu Empfehlen. Hervorragende Eigenschaften in der Tonqualität und mit dem APSC Sensor hervorragende Bildqualität.

Picture Quality

Good

Features

Excellent

Design

Good

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

3

3

0

Zeer degelijke camera voor een schappelijke prijs

ZVE10LBDI.EU 18/08/2021 by DrDamandan

Deze camera is compact, maar levert daardoor niet in op de kwaliteit. Of het nou macro foto's zijn of high framerate video opnamen, alles komt er goed uit te zien. Zelfs wanneer een leek als ik de foto's neemt. De camera ondersteund tevens S-Log en HDR waardoor je foto's en video's met een hoog dynamisch bereik kunt vastleggen. De bijgeleverde lens levert een goed beeld, maar daar houdt het niet op. Doordat de lens uitwisselbaar is zijn er nog vele andere lensen beschikbaar die ook moeiteloos op de ZV-E10 passen. Ook het accesoirelijstje is vrij uitgebreid. Van externe flitsers tot externe/extra microfoons, of wat dacht je van een tripod die tevens als handgreep gebruikt kan worden wanneer je een vlog opneemt. Alsof het product los nog niet goed genoeg was, wordt er ook nog eens een hele rits aan software beschikbaar gesteld onder de noemer Imaging EX. Hierin zit desktop software inbegrepen om foto's en video's te bewerken en te importeren, maar ook om je camera als webcam in te zetten. Tevens krijg je zowel op je mobiel als op je desktop de optie om de camera op afstand te bedienen. Dit alles maakt de camera zeer bruikbaar in tal van scenario's en dat voor een zeer competatieve prijs.

Sound Quality

Average

Performance

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Good

Translation currently unavailable, please try again

This reviewer received the product free of charge, or was a product loan programme participant

0

0

0

Super fonctionnalité

Body + 16-50mm Power Zoom Lens 15/08/2021 by NANAR13

J'ai acheté ce produit il y a une semaine il est super pour moi amateur photo video en plus j'ai des objectifs qui vous dessus donc ça va être super Désolé les photos sont trop volumineuse

Picture Quality

Excellent

Features

Excellent

Design

Excellent

Ease of Use

Excellent

Translation currently unavailable, please try again

0

0

0

I am surprised!

ZV-E10 12/08/2021 by Gerd1965

I have made an fast and a good desicion when I bought this device.

Picture Quality

Excellent

Features

Excellent

Design

Good

Ease of Use

Good

14

19

0

Veel instellingen en one point bokeh.

ZV-E10 04/08/2021 by Fraupvlog

Altijd Sony, blijft Sony, ook voor vlogging. Toch nog maar een zoeker toevoegen bij de E100

Picture Quality

Excellent

Features

Average

Design

Good

Ease of Use

Good

Translation currently unavailable, please try again

4

6